CC-BY-SA 2.0: via HeinrichBöllStiftung Berlin

Am vergangenen Mittwoch hatten wir eine Skypeschaltung mit Studierenden des Informatikkurses von Prof. Dr. Christian Spannagel an der Ph. Heidelberg (Notizen zum Kurs unter Hashtag #dumuku bei twitter) und einigen Schülern meiner Lerngruppe 6a Musik.
Per Skype-Videochat waren wir mit einem Laptop von der KAS aus in den Seminarraum nach Heidelberg und dort mit den Studierenden und Prof. Dr. Chrisitan Spannagel verbunden. Die Studierenden des Informatikkurses stellten den Schülern und mir Fragen zum iPadprojekt der KAS. Alle Fragen und Antworten kann man in der Mitschrift einer Studentin auf einem Titanpad nachlesen. Ich habe mir erlaubt auch einige Fragen, die im Interview aus Zeitgründen unbeantwortet blieben, nachträglich noch schriftlich zu beantworten. Vielleicht füllen wir die restlichen Fragen am kommenden Mittwoch mit der 6a noch aus, wenn es die Zeit erlaubt. Zum Titanpad geht es hier entlang. Für mich war es natürlich sehr interessant zu hören, wie die Meinung der Schüler zum Lernen mit dem iPad ist und ich werde deshalb versuchen, analog zum vergangenen Jahr vor den Sommerferien wieder eine kleine Umfrage mit Googledocs unter den Schülern durchzuführen. Mehr dazu in Kürze.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s