Um etwaige Missverständnisse auszuräumen: Wir buchen keine Flüge mit den iPads😉

Seit Apple letzte Woche das große Update auf iOS5 für alle iOS-Devices (iPad, iPodTouch, iPhone) ausgerollt hat, sind auch mehr oder weniger unbemerkt einige neue Apps im Appstore aufgetaucht bzw. im Betriebssystem fest integriert. Darunter z.B. die feste Integration der Twitter-Funktion, um lesenswerte Links und Texte direkt in den Sozialen Netzen verteilen zu können, die App „Freunde“, das „Zeitschriftenkiosk“ und die App „Cards“ um Postkarten zu entwerfen und zu drucken. Die App „Nachrichten“ die nur auf iPhones als SMS-Zentrale verfügbar war, hat nun auch auf den iPads Einzug gehalten und ermöglicht die Kommunikation zwischen den iPads im Klassenraum. Ob das sinnvoll genutzt werden kann, wird sich zeigen. Man kann diese Funktion auch wieder ausschalten…

Airport App:

Da es in letzter Zeit einige „Unstimmigkeiten“ in den Netzwerken der KAS gab, freuen wir als Admin uns ganz besonders über die „Airport App“, mittels der man die W-Lans ganz einfach konfigurieren und überprüfen kann. Eine wunderbare Möglichkeit, alle W-Lan-Stationen, die sich im Schulnetzwerk befinden zentral von einem iPhone zu verwalten (Vorausgesetzt, man kennt das Passwort!) ohne zwischen den einzelnen Klassenräumen hin- und her laufen zu müssen. Super!

Und wie die Bilder zeigen, liefen die Netze heute perfekt und die 24 Clients, die Online waren konnten rasend schnell im Netz unterwegs sein.

Über André J. Spang (@Tastenspieler)

Lehrender, Musiker, Komponist, Pianist, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s