Unser iPad-Pilot läuft nun fast ein halbes Jahr und wir befinden uns derzeit in der Evaluationsphase, die in 14 Tagen abgeschlossen sein wird. In einer Online-Umfrage wurden alle iPad-nutzenden Schüler und Kollegen der KAS über ihre Erfahrungen mit dem Einsatz der Devices im Unterricht befragt. Doch: Noch etwas Geduld – Ergebnisse folgen.

Dennoch, Zahlen und Fakten gibt es schon jetzt: 

1. Der Ferienbeginn kommt näher…
Wir nähern uns in NRW unaufhaltsam den Sommerferien und dies merkt man auch am Einsatz der iPads. Viele Kollegen haben nun mit ihren Lerngruppen den „Berg des Lernstoffs“ für dieses Schuljahr bewältigt und alle Klausuren geschrieben. Sie nutzen die Zeit, die iPads zum Test oder zu einer kurzen Recherche im Netz in ihrem Unterricht einzusetzen. Dies merkt man deutlich an der gesteigerten Nachfrage bei der Ausleihe der iPads und auch an vielen „Erst-Usern“ die nun zu der Gruppe der regelmässigen iPad-Ausleihern dazu gekommen sind. Die Geräte sind nun täglich nonstop unterwegs, werden kurzfristig ohne Vorreservierung ausgeliehen und es gibt auch Engpässe.

Die Nutzung der iPads in den vergangenen sechs Monaten sieht man hier:

2. Nutzung der iPads an der KAS – Anfang Februar – Ende Juni 2011

Die Nutzungskurve ist seit Beginn kontinuierlich nach oben gegangen und stagniert nun bei ca. 125 Stunden pro Monat – mehr ist auch bei der durchschnittlichen Stundenzahl von ca. 7 Schulstunden pro Tag nicht drin. Besonders bemerkenswert: Es gab in der gesamten Zeit weder  Beschädigungen noch Diebstahl oder technische Manipulationen an den Geräten zu verbuchen.

3. Bitkomstudie 2011: Jugend 2.0 und die Zukunft des Fußballs…
Interessante Zahlen habe ich auch der Bitkom-Studie 2011: Jugend 2.0 (Bitkom = Bundesverband für Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien) entnommen.

Die Studie zeigt, dass die sogenannte „Jugend 2.0“ die am besten vernetzte Altersgruppe ist. Nahezu 100 % der Jugendlichen zwischen 10 und 18 Jahren sind „online“, über 90 % besitzen ein Handy und sehr viele sogar schon einen eigenen PC. Glücklicherweise wird aber auch noch viel Fahrrad gefahren und  – besonders wichtig im Hinblick auf die WM: 55% haben einen eigenen Fußball😉 !

4. Warum sollte man iPads (oder generell Tablets) im Unterricht einsetzen?
Diese Frage haben wir uns an der KAS natürlich schon vor Anschaffung der 30 iPads gestellt. Im Verlaufe des letzten halben Jahres und unter anderem auch auf der Basis der oben dargestellten Zahlen haben sich 10 Möglichkeiten bzw. Gründe des Einsatzes heraus kristallisiert:
Die Integration webbasierter Dienste (in unserem Fall = Lernplattform Wiki) hat seit der gestern an der KAS statt gefundenen, internen Wiki-Fortbildung eine noch stärkere Bedeutung beim Einsatz der Geräte erlangt. Viele der Kollegen, die die Fortbildung besucht haben, werden mit den Schülern im Unterricht auch mit den iPads am Wiki der KAS arbeiten, da die Informatikräume die gesteigerte Nutzung alleine nicht auffangen können. Alleine in den letzten beiden Tagen sind ca. 60 aktive Nutzer im Wiki neu angelegt worden.
An Arbeit für den Einsatz der iPads wird es im kommenden Schuljahr nicht mangeln….

Über André J. Spang (@Tastenspieler)

Lehrender, Musiker, Komponist, Pianist, Blogger...

»

  1. […] Weitere Ergebnisse der Evaluation veröffentlichen wir vor den Sommerferien, im Laufe der nächsten Woche. Weitere Gedanken und Berichte zum Projekt finden sich hier. […]

  2. […] Daten über den Einsatz der Devices, aber auch weitere Hintergründe zum aktuellen Projekt sind bereits hier dokumentiert worden. Auf der kommenden Lehrerkonferenz wird die Steuergruppe der Schule nun einen Antrag zur möglichen […]

  3. […] des mobilen, individualisierten Lernens mit den Tablets im Kollegium zu erreichen, denn immerhin mehr als 45 von 75 Kollegen setzen die iPads im Unterricht ein und haben damit fast alle 1000 Schüler der KAS in nun mehr als […]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s