Kollegin Burgmer berichtet freundlicherweise vom Einsatz der iPads in ihrem Politikunterricht in Klasse 6b: „Die iPads wurden von mir in dieser Klasse und Fach bereits zum zweiten Mal im Unterricht eingesetzt. Beim Einsatz der iPads ging es zunächst um eine geleitete Internetrecherche. Das derzeitige Thema im Politikunterricht ist „Neue Medien“ wobei es hier zur Zeit vor allem um den Umgang mit dem Netz geht, Stichwort „Mündiger Internetuser“. Hierzu wurde Material auf der Webseite www.klicksafe.de genutzt. In der Unterrichtseinheit ging es weiterhin um die Frage, was Suchmaschinen überhaupt sind, welche es gibt, welche speziellen Suchmaschinen es für Kinder gibt? In den Folgestunden geht es dann um die Nutzung und Glaubwürdigkeit der im Netz gefundenen Informationen.

Der Umgang  mit den iPads, W-Lan, etc war problemlos, die Kinder arbeiteten zuverlässig und sorgfältig“.

Wir danken Frau Burgmer für ihren Bericht und wünschen der Klasse 6b weiterhin viel Erfolg und Spaß mit den iPads.

Über André J. Spang (@Tastenspieler)

Lehrender, Musiker, Komponist, Pianist, Blogger...

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s