In der heutigen Mathematikstunde hat die 5c, deren Schüler sich langsam zu wirklichen iPad-Experten entwickeln mit dem App Popplet Mindmaps zum Thema Teilbarkeitsregeln entwickelt.

Nach 45 Minuten waren alle Arbeitsergebnisse der 20 iPads von den Schülern selbstständig an das zentrale MacBook am Lehrerpult gemailt worden.

Eine Einführung in das App Popplet gab Herr Deeken, der die Mathestunde hielt nicht – Learning by doing funktionierte problemlos.

Wir haben hier 2 Ergebnisse exemplarisch veröffentlicht:

Advertisements

Über André J. Spang (@Tastenspieler)

Lehrender, Musiker, Komponist, Pianist, Blogger...

Eine Antwort »

  1. Roman Deeken sagt:

    […] Das Prinzip „See together what you think together“  der Software popplets läßt Zusammenhänge oder Regeln auf einfache Art graphische zusammenfügen. Die Bildung von Begriffsnetzen oder Strukturdiagrammen fördert das vernetzte Denken der Schüler. Ein Ergebniss des Einsatzes im Unterricht in einer fünften Klasse. […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s