Pink Panther!

Heute kamen die iPads zum ersten mal in der 5a zum Einsatz. Ich hatte die Lerngruppe nur in einer Einzelstunde in Musik und wollte die Töne der Tonleiter und Tastatur praktisch vertiefen. Zu diesem Zweck hatten sich die Schüler bereits Tastaturen aus Pappe gebastelt. Heute sollten die Töne aber auch zum Klingen gebracht werden.

Dazu wollte ich das App Virtuoso einsetzen. Die Vorteile dieses Apps :

  • Man kann die Tonnamen auf den Tasten einblenden
  • 2 Schüler können ein iPad gleichzeitig nutzen (mit doppelter, gespiegelter Tastatur)
  • es ist ein kostenloses App
  • die Tastaturdarstellung kann gezoomt werden
  • es gibt nur wenige Einstellungsmöglichkeiten und ist einfach zu bedienen

Zum Abschluß der Stunde spielten wir alle zusammen das Einleitungsmotiv des Stückes „Pink Panther“

Advertisements

Über André J. Spang (@Tastenspieler)

Lehrender, Musiker, Komponist, Pianist, Blogger...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s